Apfel-Streuselkuchen

18. Dezember 2018

Silvester-Buffet für jeden Geschmack

29. Dezember 2018

DIY Badesalz mit Olivenöl und Lavendelblüten

23. Dezember 2018
Apfel-Streuselkuchen angerichtet auf weihnatlichem Teller
Silvesterbuffet, angerichtet mit Dekor
Badesalz in Fläschchen über eine Marmorplatte gekippt

DIY Badesalz mit Olivenöl und Lavendelblüten

 

Wir lieben die Weihnachtszeit über alles, aber wer kenn nicht den Stress, welcher mit ihr oft einhergeht? Neben Kerzen anzünden, Kekse naschen und Punsch trinken am Weihnachtsmarkt kommt nämlich der Stress um die Geschenke, die ganzen Weihnachtsfeiern und das Mehr an Arbeit vor den Feiertagen zusammen und sorgt so für übervolle To-Do Listen.Aus diesem Grund brauchen wir ein Extra an Entspannung und Me-Time und nichts ist hier hilfreicher als ein heißes Bad!

Unser Rezept für das Badesalz mit Olivenöl und Lavendelblüten sorgt dank des pflegenden Öls für besonders zarte und weiche Haut und ersetzt so das Eincremen.Der Lavendel hilft bei der Entspannung und verbreitet zudem einen super guten Geruch im Badezimmer.

Neben dem selbst Baden ist das Badesalz ein perfektes DIY-Geschenk für alle, die gerne baden und/oder einen dauerhaft vollen Terminkalender haben und in den Feiertagen endlich mal wieder relaxen können.

 

Du brauchst

  •  1/4 Kg Salz (Jedes grobe Salz geht hier, wer allerdings unter häufigen Verspannungen leidet, kann mit Bittersalz aus der Apotheke hier super gegen wirken!)
  •  2-3 EL NOAN Classic
  •  1 EL Lavendelblüten 
  •  7-10 Tropfen ätherisches Lavendel 

 

So geht’s

Die Gefäße, in die das Badesalz später gefüllt werden soll zunächst auskochen, gut abtrocknen und beiseite stellen. Nun in einer sauberen Schussel, das Salz mit den anderen Zutaten vermengen und mit einem Trichter in die Gefäße füllen. Aus einem 1/4 Kg Salz werden 1-2 mittelgroße Gläser voll, welche sich bestens zum Weiterschenken eignen. Wer keinen Lavendel mag, kann sowohl die Blüten, wie auch das ätherische Öl durch zum Beispiel Rose, Ringelblume oder Ähnliches ersetzen. Wir lieben Lavendel allerdings besonders wegen seiner entspannenden Wirkung. Pro Bad reichen etwa zwei bis drei Esslöffel des Badesalzes und so ist es super ergiebig.

NOAN wünscht viel Spaß beim Nachmachen und Verschenken!

 

Fotos © Cornelia Seirer

 

Child FoundationABOUT NOAN: Noan produziert ertklassige Bio-Olivenöle, Essige und Macadamias und spendet seinen gesamten Gewinn an Bildungsprojekte für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche. Mehr dazu findest du hier. Mit jedem Kauf unterstützt du unser soziales Unternehmenskonzept – ganz nach dem Motto: Genießen und Gutes tun! Hier gehts zum Shop.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Kommentare