Winterlicher Apfel-Zimt-Punsch

2. Dezember 2018

Macadamia-Schoko Plätzchen

16. Dezember 2018

‚Light of Love‘ – Eine starke Frau, ein starkes Projekt

10. Dezember 2018
Winterlicher Apfel-Zimt-Punsch in großer Tasse,gehalten von einer Frau im Strickpullover
Macadamia-Schoko Plätzchen mit dekorativer Schleife
Portrait Rosi Wagner

‚Light of Love‘ – Eine starke Frau, ein starkes Projekt

 

Heute soll es hier auf dem Blog mal etwas ganz anderes geben als sonst. Denn abgesehen Qualität und Geschmack geht es bei NOAN vor allem um eines – die Unterstützung von Bildungsprojekten für sozial benachteiligte Kinder, welcher sich NOAN voll und ganz verschrieben hat. 100% des Gewinns und 10% des Umsatzes gehen deshalb an ausgewählte Projekte in mittlerweile 18 Ländern.

Eines dieser besonderen Projekte, sowie die fantastische Leiterin dessen, wollen wir heute genauer vorstellen und euch ein wenig mit den Kindern bekannt machen, denen eure Spenden zugutekommen.

‚Light of Love‘ – weKinder der LIght of Love Schule in Varanasiil Bildung für alle sein sollte

Das Projekt unterstützt und betreut eine Schule in Varanasi, Nord-Indien, die zurzeit um die 460 Schuler*innen aus der untersten gesellschaftlichen Kaste besuchen können, die sonst wohl keine Möglichkeit auf Bildung hätten. Etwa 70 von ihnen sind körperlich oder geistig behindert und wären so komplett von der Chance Bildung zu genießen ausgenommen, wenn es nicht Rosi Wagner, die Leiterin dieses einzigartigen Projekts und das Ehepaar Pawan und Sheela geben würde, welche sich vor Ort mit Herz und Seele um die Schule und die Kinder kümmern!

‚Ich wollte nie nach Indien – außer es ruft mich‘

Rosi Wagner, ihres Zeichens Vollblut-Yogi und Mutter dreier – mittlerweile erwachsener – Kinder leitet das Projekt seit unterdessen 11 Jahren und versetzt uns tatsächlich in Staunen darüber, was eine einzelne Person bewirken kann, wenn sie nur möchte. Als Alleinerzieherin und gewerblich Selbstständige übernimmt Rosi vor über 10 Jahren das nordindische Bildungs-Projekt und rettet es nach dem Ableben des Hauptsponsors so vor dem Aus.

‚Ich wollte nie nach Indien, außer es ruft mich. Und irgendwann erzählte mir eine Schülerin von der Schule in Varanasi und dass das Projekt bald ein Ende finden würde, wenn niemand es übernimmt. Das war mein Ruf und mittlerweile sind 11 Jahre vergangen‘.

Im Frühling dieses Jahres kam ein Oberstufenprojekt für Mädchen und junge Frauen hinzu, um eine frühe Heirat zu verhindern und sie im besten Fall auf die Universität und ein Leben in finanzieller Unabhängigkeit vorzubereiten.

‚Alles was wächst, braucht Zuwendung‘

Ganz konform dem NOAN Motto, geht es in der Bildungsinitiative um die Zuwendung, welche den den Grundstein für eine bessere Zukunft zu legen soll.

Abgesehen von der schulischen Bildung, steht das Selbstvertrauen der Kinder im Vordergrund. Genau wie der Wunsch, ihnen Fertigkeiten mitzugeben, um das Leben nach der Schule zu meistern. Handwerkliche Kompetenzen, die sich in weiterer Folge zu Anstellungen oder eventuell zum eigenen Geschäft machen lassen, helfen hier sehr. Aus diesem Grund gibt es seit einiger Zeit die Möglichkeit, an der Schule das Teppichweben zu erlernen. Hier werden Teppiche in höchster Qualität und aus hochwertigen Rohstoffen, in Handarbeit hergestellt und verkauft. Die Schüler*innen werden während der Produktionszeit nach allgemein gültigem Lohnschema entlohnt, die Erlöse der Verkäufe kommen wiederum der Schule zugute und sichern so ein Stück ihres Weiterlebens.

Teppich Webstuhl in der Schule in VaranasiVertrieben werden die Teppiche derzeit in Wien von Georg Vartyan über  https://www.livingcarpets.com/. Sehr gerne werden aber auch wunderbare Einzelstücke auf Wunsch produziert. Mehr Informationen hierüber erhältst du per Mail.

‚Wie finanziert sich das Ganze‘?

 Alles hat seinen Preis und weil Bildung hier leider nicht ausgenommen ist und es sich bei ‚Ligh of Love‘ um ein rein privates und nicht staatlich finanziertes Projekt handelt, lebt das Projekt hauptsächlich von Spenden. Abgesehen von fixen Sponsoren, wie NOAN, welche jedes Jahr einen bestimmten Betrag zur Verfügung stellen, haben sich im Laufe der Jahre auch andere Spende-Möglichkeiten und Geldquellen ergeben, auf welche sich die Schule finanziell stützen kann. So sind, neben den wunderschönen Teppichen, auch Decken aus der Gegend hier käuflich erwerbbar. Auch von ihnen kommt der Erlös rein der Schule zugute.

Doch eine der Haupt-Spende-Quellen sind die Patenschaften, welche jede und jeder für die Kinder der Schule aufnehmen kann.

Mit lediglich 200€ im Jahr ist die Bildung und die Verpflegung für ein Kind, für ein ganzes Jahr gesichert. Ein Klax, wenn man einmal darüber nachdenkt, was es in Europa kostet eine Privatschule zu besuchen. Doch auch jeder andere Betrag hilft und kann ohne jedwede Verpflichtung auf das Spendenkonto von ‚Light of Love‘ eingezahlt werden.

 Werde hier Pate/Patin oder spende einen einmaligen Betrag deinier Wahl!

 

Kleines Mädchen der Schule in Varanasi

Wie kann NOAN helfen? 

Ganz einfach: dank euch, den großartigen Unterstützern und ‚Friends of NOAN‘! Jeder Kauf eines NOAN Produktes bringt Spenden für ‚Light of Love‘ und andere wichtige Bildungsprojekte.

NOAN durfte von Anfang an den Weg dieses tollen Projektes begleiten und konnte, dank eurer Unterstützung bereits einen Schulbus spenden, der es gerade körperlich eingeschränkten Kindern erleichtert, die Schule zu erreichen.

Alleine im Letzen Jahr konnten wir € 10.000 spenden und somit eine erreichte Gesamt-Spendensumme von über € 63.000 erreichen. Dieses Jahr wollen wir zusammen eins drauf setzen!

Warum also nicht Genuss mit sozialem Gewissen verbinden und gleichzeitig Schlemmen und spenden? Zum Beispiel der Familie einen Jahresvorrat an köstlichem Olivenöl, ein einzigartiges Kochbuch mit Rezepten von Österreichs absoluter Koch-Prominenz oder ein eigens zusammengestellte Geschenkset, welche unter jedem Weihnachtsbaum eine tolle Figur macht verschenken. Die gesamte NOAN Köstlichkeiten-Palette findest du im NOAN Online-Shop und im gehobenen Einzelhandel.

Mehr über die soziale Aktivität und die von NOAN unterstützten Projekte findest du unter https://www.noanoliveoil.com/oekosozial .

NOAN wünscht weiterhin eine wunderbare und Adventszeit und besinnliche Feiertage. Schau bis dahin auf der NOAN Facebook-Seite vorbei und sichere dir jeden Tag Gewinne, tolle Rezepte und vieles mehr aus unserem Adventskalender!

 

Fotos © Cornelia Seirer & Rosi Wagner

 

Child FoundationABOUT NOAN: Noan produziert ertklassige Bio-Olivenöle, Essige und Macadamias und spendet seinen gesamten Gewinn an Bildungsprojekte für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche. Mehr dazu findest du hier. Mit jedem Kauf unterstützt du unser soziales Unternehmenskonzept – ganz nach dem Motto: Genießen und Gutes tun! Hier gehts zum Shop.

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Kommentare