Silvester-Buffet für jeden Geschmack

29. Dezember 2018

Was wären wir ohne unsere ‚Friends of NOAN‘?

15. Januar 2019

Macadamia-Ecken mit Lemon-Karamell

7. Januar 2019
Silvesterbuffet, angerichtet mit Dekor
'Thank YOu' gesteckt auf einem schwarzen Board
Macadamia-Ecken mit Lemon-Karamell angerichtet auf Kuchenteller

Macadamia-Ecken mit Lemon-Karamell

 

Ja, die Feiertage sind vorbei und auch wir planen einen kleinen Detox einzulegen, nach all dem Schlemmen der letzten Wochen. Eine ganz besondere Leckerei sind wir dir jedoch noch schuldig und gönnen auch wir uns noch ein weiteres Mal, bevor die guten Vorsätze greifen. Die Macadamia-Ecken mit Lemon-Karamell lassen keine Naschkatzen-Wünsche offen und machen sich hervorragend zum gemütlichen Sonntags-Kaffee oder als kleines Goodie im Büro, zum Einstieg ins neue Jahr mit den Kolleg*innen.

Du brauchst

Für den Boden

  • 300 g Mehl
  • 110 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 150 g Butter oder Margarine
  • 1 Prise Salz
  • 3 El Wasser
  • ¾ Tl Backpulver

Für den Belag

 

So geht’s

Für den Boden erst die trockenen Zutaten vermengen und mit Butter und Wasser zu einem Teig verkneten. Diesen ca. 1 cm dick ausrollen und auf einem, mit Backpapier ausgelegten Backblech platzieren.

Für den Belag in einem Topf das NOAN Lemon und den Honig vermengen und darin den Zucker und Vanillezucker leicht karamellisieren lassen. Als Nächstes die Sahne hinzugeben und rühren bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Nun die gehackten Macadamias unterheben und die Masse vom Herd nehmen. Noch warm auf dem Teigboden verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft für ca. 20 Minuten lang backen.

Komplett auskühlen lassen und schlussendlich in Dreiecke schneiden. Die Ecken schmecken hervorragend mit Vanilleeis oder Schlagsahne, aber auch alleine sind sie eine himmlische, süße Versuchung!

 

NOAN wünscht viel Spaß beim Nachbacken!

 

Fotos © Cornelia Seirer

 

Child FoundationABOUT NOAN: NOAN produziert erstklassige Bio-Olivenöle, Essige und Macadamias und spendet seinen gesamten Gewinn an Bildungsprojekte für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche. Mehr dazu findest du hier. Mit jedem Kauf unterstützt du unser soziales Unternehmenskonzept – ganz nach dem Motto: Genießen und Gutes tun! Hier gehts zum Shop.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Kommentare