Die Macalive ist da!

1. April 2017

Hausmittel & Alleskönner: Olivenöl

7. April 2017

Macadamia-Guacamole + Avocado Facts

4. April 2017
Macalive - Kreuzung aus Olive & Macadamia
Olivenöl als Hausmittel
Macadamia Guacamole Avocado Facts Noan

Avocado: die gesunde Luxus-Frucht

Die Avocado ist eine der gesĂŒndesten FrĂŒchte – ja, sie ist kein GemĂŒse, sondern eine sogenannte Butterfrucht. Zwar hat sie ziemlich viele Kalorien, ist aber reich an den gesunden, ungesĂ€ttigten FettsĂ€uren, die sich positiv auf den Cholesterinspiegel auswirken. Das hat sie ĂŒbrigens sowohl mit Olive als auch Macadamia gemeinsam – wir bei NOAN wissen eben was gesund ist 😉

Zudem ist sie voll mit wertvollen NĂ€hrstoffen, wie etwa Vitamin A, (das wir fĂŒr Blutbildung, gesunde Haare, ZĂ€hne und Knochen und unsere Augen brauchen), Vitamin E (das etwa fĂŒr den Schutz unserer Zellen zustĂ€ndig ist) und Kalzium. Das Enzym Lipase, das zu den ungesĂ€ttigten FettsĂ€uren gehört, kurbelt die Fettverbrennung an und verhindert, dass das Fett der Avocado im Körper gespeichert wird, somit ist die Avocado trotz ihrer Kalorien ein super Lebensmittel zur Gewichtsreduktion. Ein toller Effekt der Avocado ist auch, dass sie zum Beispiel in Smoothies die Aufnahme der wichtigen fettlöslichen NĂ€hrstoffe der anderen Zutaten fördert.

Trotz aller positiven Effekte solltest du immer im Auge behalten, dass die Avocado eigentlich ein Luxusprodukt ist. In den letzten Jahren ist ihre Beliebtheit in Österreich und ganz Europa stark gestiegen und somit natĂŒrlich auch der Bedarf. Die Avocado braucht sehr viel Wasser, wird aber vor allem in LĂ€ndern wie Mexico und Chile angebaut, wo ihr Anbau deshalb sogar zu Wasserknappheit in der Bevölkerung fĂŒhren kann. KĂŒrzlich verbannten etwa zwei dĂ€nische Supermarkt-Ketten chilenische Avocados aus ihrem Sortiment, um den Wassermangel und die Rodung von WĂ€ldern in der Provinz Petorca in Chile nicht weiter indirekt zu fördern.

Avocados werden außerdem oft stark mit Pestiziden behandelt, die sich ebenfalls negativ auf das Grundwasser auswirken. Insgesamt ist es deshalb sehr wichtig, gerade bei Avocados auf die Herkunft zu achten und nach Möglichkeit nur biologisch angebaute Ware zu kaufen. Die Avocado ist eine großartige Frucht, du solltest sie jedoch besser in Maßen genießen und nicht als alltĂ€gliches Lebensmittel ansehen.

Zum Abschluss noch ein kurzes Rezept fĂŒr köstliche Macadamia-Guacamole, perfekt zu Nachos oder  als Burger-Zutat:

  • 1-2 reife Avocados
  • 1 Tomate
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 Gramm gehackte NOAN Macadamias, ungesalzen
  • 1 Zitrone oder Limette
  • Salz und Pfeffer

ZerdrĂŒcke die Avocados mit einer Gabel in einer SchĂŒssel. Hacke danach Tomate, Zwiebel, Knoblauchzehe und Macadamias und vermische sie gut mit der Avocado. Am Schluss kannst du das Ganze mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronen- oder Limettensaft abschmecken.

http://www.noanoliveoil.com/blog/wp-content/uploads/2017/04/Zubereitung-Macadmia-Guacamole-Avocado-Noan-Banner

TIPP: Wenn du nicht willst, dass sich eine unverbrauchte Avocado-HÀlfte braun verfÀrbt, betrÀufle sie mit Zitronensaft

Unsere köstlichen australischen Macadamias aus eigenem Anbau findest du in unserem Online-Shop.

Zum NOAN Shop: Macadamias kaufen

Text/Fotos: Matthias Eckkrammer

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Kommentare