Fastenzeit: Das NOAN-Team im Selbstversuch

28. Februar 2017

Fleischeslust deluxe: Lamm-Burger mit Macadamia-Guacamole

8. März 2017

Queen of Nuts: Die Zeit der Macadamia bricht an

1. März 2017
Fastenzeit NOAN
Lammburger
Noan Macadamia

Im März beginnt die Erntezeit der Macadamia

Noan Macadamia Farm junger Baum

Macadamias beim Heranreifen

In Österreich kündigt sich der Frühling ja gerade erst an, so richtig viel wächst allerdings noch nicht. Auf der anderen Erdhalbkugel in Australien hingegen beginnt jetzt schon die Erntezeit der Königin der Nüsse: unserer geliebten Macadamia. Mit etwa drei Jahren beginnen die Pflanzen zum ersten Mal Früchte zu tragen. Wenn wir im Advent frösteln, wird es in Down Under gerade erst so richtig heiß und die noch grünen Schalen der Nüsse werden in der Sonne braun und steinhart. Die fertig ausgereiften Macadamias fallen von März bis September von den Bäumen, die bis zu 15 Meter hoch wachsen können.
Unsere Macadamias stammen aus eigenem Anbau im Südosten von Australien, genauer gesagt aus dem Byron Shire im Bundesstaat New South Wales. Der oder die eine unter euch kennt diese Region vielleicht von einem Backpacking-Stop im sehr lässigen Surfer-Ort Byron Bay 😉

Die heruntergefallenen Nüsse werden aufgesammelt, geknackt und getrocknet. Das Knacken der Macadamia muss maschinell gemacht werden, denn ihr würdet bei der Hülle wahrscheinlich sogar mit einem sehr robusten Nussknacker an eure Grenzen stoßen – es sei denn ihr schafft es tatsächlich einen Druck von 150 kg zu erzeugen. Bevor unsere NOAN-Macadamias in die licht- und luftdichte Verpackung kommen, werden sie geröstet und dadurch noch knackiger und länger haltbar.

Noan Macadamia Farm Blüte

Die Macadamia Blüte

Seit etwa fünfzig Jahren ist die Macadamia-Nuss eines der erfolgreichsten australischen Exportartikel und das mit gutem Grund: sie ist einfach in vieler Hinsicht ein großartiges Lebensmittel. Sie schmeckt unglaublich lecker, ist knackig und buttrig-cremig zugleich und kann sich zusätzlich positiv auf unsere Gesundheit auswirken. Denn die Macadamia-Nuss beinhaltet vieles was unser Körper braucht: Magnesium, Phosphor, Kalzium, B-Vitamine, pflanzliches Eiweiß und Ballaststoffe. Zugegeben: sie hat ganz schön viele Kalorien, ist dafür aber reich an wichtigen, ungesättigten Fettsäuren und kann sich positiv auf Cholesterinspiegel, Blutzucker und den Stoffwechsel auswirken. Der ideale gesunde Snack also!

Zum NOAN Shop: Macadamias kaufenIn unserem Online-Shop gibt es unsere gerösteten Macadamias in gesalzener und ungesalzener Form – die mit Abstand besten Macadamias am Markt wie wir finden, überzeugt euch selbst 🙂

Text: Matthias Eckkrammer
Fotos: Florence Stoiber

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Kommentare