Macadamia-Guacamole + Avocado Facts

4. April 2017

Grex’ Tipp #4: To do or not to do?

11. April 2017

Hausmittel & Alleskönner: Olivenöl

7. April 2017
Macadamia Guacamole Avocado Facts Noan
Grex Tipps #4 Noan Blog To do liste
Olivenöl als Hausmittel

Drei Alltagsleiden, eine Lösung: Olivenöl als Hausmittel

In der Antike wusste man es und eure Omas hätten es euch vermutlich genauso verraten können: Olivenöl taugt nicht nur als Nahrungsmittel und Pflegeprodukt, es lindert auch  verschiedenste Alltags-Wehwehchen. Auch wenn wir es euch nicht wünschen – die folgenden drei Hausmittel-Tipps könnt ihr in Zukunft bestimmt gut gebrauchen 😉

  1. Wenn es juckt 
    Olivenöl spendet der Haut Feuchtigkeit, wichtige Nährstoffe und wirkt entzündungshemmend. Bei Hautausschlägen ist es deshalb ein wunderbares Heilmittel, das gleichzeitig beruhigt und pflegt. An gefährdeten Stellen wendet man es am besten schon zur Vorbeugung an. Gib dazu einfach ein paar Tropfen Olivenöl auf ein Wattepad und verreibe es auf der Haut.
  1. Wenn es krabbelt
    Sie sehen ekelhaft aus, sorgen für lästiges Jucken und sind Auslöser akuter, familiärer Krisensituationen: Kopfläuse. Die hartnäckigen Biester wieder loszuwerden, gestaltet sich oft als Kampf und kaum ein Mittel hilft hundertprozentig. Olivenöl bietet eine natürliche Alternative zu Läuse-Shampoos und den darin oft enthaltenen Chemikalien. Das erwärmte Öl wird dazu großzügig auf Haaren und Kopfhaut verteilt und sollte danach unter einem gewickelten Handtuch eine Nacht lang einwirken. Anschließend werden die Haare ausgewaschen und mit einem Nissenkamm durchforstet. Nach einer Woche muss der Vorgang wiederholt werden.
  1. Wenn nichts weitergeht
    Verstopfung und Blähungen sind äußerst unangenehm und keine sonderlich guten Gesprächsthemen. Olivenöl ist dagegen ein altbewährtes Rezept. Ein, zwei Esslöffel auf nüchternen Magen bringen Schwung in die Verdauung, besonders wenn das Öl zuvor mit einigen Pfefferkörnern vermengt und erwärmt wird.

Hier klicken um NOAN Classic zu kaufenOlivenöl kann aber noch viel mehr, auf unserem Blog findest du dazu zum Beispiel Tipps für Nägel, Haare und Augenfalten. Und hast du schon mal von Ölziehen zum Entgiften des Körpers gehört? Auch Essig wirkt übrigens gegen zahlreiche Wehwehchen, etwa gegen Erkältungsbeschwerden.

Unser NOAN Öl ist ganz natürlich und wird besonders schonend verarbeitet, ohne jegliche Zusatzstoffe – es eignet sich hervorragend für alle Tipps!

 

Text: Matthias Eckkrammer
Foto: Camilla Kaiser

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Kommentare