DIE Noan-IDEE

Aus dem Wunsch, Kinder mittels Bildung zu einer besseren Zukunft zu verhelfen entstand NOAN - ein soziales Unternehmenskonzept, welches direkten, fairen Handel sowie nachhaltiges Wirtschaften auf ganzer Linie realisiert. Lokales Know-How, faire Preise für die Bauern und bewusster Umgang mit wertvollen Rohstoffen garantieren beste Produkte in reinster Bio-Qualität und stehen bei NOAN als Sinnbild für das Handeln der Zukunft!

noan six principles

kontrolle der qualität
c

BEHIND NOAN

Hinter NOAN stehen die beiden Gründer*innen Margit & Richard Schweger, welche sich 2008 der Idee eines sozial wirtschaftenden Unternehmens verschrieben und dieser mittels dem Zusammenschluss der Namen ihrer beiden Kinder – Noah & Anouk – einen Namen gegeben haben.
Rund um die Gründer*innen arbeitet das Kernteam in Wien, externe Profis in Sachen Olivenöl und natürlich die Bauern.
margit und richard schweger bei der ernte

IN DIE ZUKUNFT INVESTIEREN - UNSERE SPENDENPHILOSOPHIE

Wir glauben daran, dass Bildung den Grundstein für eine nachhaltig bessere Zukunft legt. Deshalb geben wir unseren erwirtschafteten Gesamtgewinn jährlich an Projekte weiter, die sich der Kinder- und Jugendlichen-Bildung verschrieben haben. 50% dieser Spenden bleiben hier in den Absatzmärkten, in welchen sie erwirtschaftet wurden. Die übrigen Spenden gehen an internationale Projekte in Ländern, in denen NOAN noch nicht wirtschaftlich tätig ist.
Seit der Gründung konnten bereits € 230.000.- für Spenden erwirtschaftet werden und wir arbeiten, gemeinsam mit den großartigen ‚Friends of NOAN‘, jeden Tag am Anwachsen dieser Summe.

spendentabelle-gesamt

 
Translate »

GEBEN SIE IHRE E-MAIL ADRESSE EIN UND ERHALTEN SIE EINEN GUTSCHEIN ÜBER

10 €

Wir halten Sie über Neuigkeiten, Aktionen und Rezept-Inspirationen auf dem Laufenden!