Fruchtige Proteinbällchen

20. Oktober 2015

Macadamia Küchlein

27. Oktober 2015

Pumpkin Spice Kürbissuppe

23. Oktober 2015
Proteinbällchen

Kürbissuppe à la Pumpkin Spice Latte

 

Wer unser Kürbisspezial von Beginn an verfolgt hat, fragt sich jetzt wahrscheinlich „Jetzt doch Kürbissuppe?!“

Ja, ihr habt uns erwischt! Jetzt kommt doch die Kürbissuppe auf den Tisch, aber definitiv nicht in der klassischen Variante mit Kernöl & Co, sondern einmal ganz anders.

Denn wir haben heute eine kleine Hommage an den allseits beliebten „PSL“ (PSL = Pumpkin Spice Latte) kreiert – quasi eine Pumpkin Spice Suppe.

Das Besondere: Nelken, Piment, Zimt, Kardamom und ein cremiges Topping aus Kokosmilch verleihen dem Suppenklassiker das gewisse Extra.

 

Zutaten:

1 mittelgroßer Butternuss-Kürbis

1 Bund Suppengemüse

1 Zwiebel

250 ml Kokosmilch

100 ml Orangensaft

1 El Frischkäse

Olivenöl (z.B. NOAN Douro)

Salz

Pfeffer

Nelken, gemahlen

Piment, gemahlen

Zimt, gemahlen

Kardamom, gemahlen

1 Msp frischer Ingwer, gerieben

 

Zubereitung:

Den Butternuss-Kürbis schälen und ebenso wie die Zwiebel und das Suppengemüse grob zerkleinern. Alles in einem Topf mit etwas Olivenöl andünsten.

 

Tipp: Wer sich die Schälerei vom Kürbis ersparen möchte kann natürlich auch auf andere Sorten wie Hokkaido & Co, die nicht geschält werden müssen, zurückgreifen. Allerdings eignet sich besonders der Butternuss-Kürbis aufgrund seines feinen, milden Aromas besonders gut für diese Suppe und harmonisiert perfekt mit den Gewürzen.

 

Nach ein paar Minuten das Gemüse mit Wasser oder Gemüsebrühe ablöschen und solange zugedeckt bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis der Kürbis gar ist.

Nach circa 20 bis 25 Minuten sollte das Gemüse weich sein und kann püriert werden. Zuletzt noch den Orangensaft, den frisch geriebenen Ingwer, sowie die restlichen Gewürze nach Geschmack hinzugeben und gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In einem sauberen Gefäß die Kokosmilch zusammen mit dem Frischkäse schaumig aufschlagen. Die Kürbissuppe in ein Glas geben und mit dem Kokosmilch-Frischkäse-Topping servieren.

Fertig ist eure Pumpkin Spice Suppe! Wir wünschen guten Appetit.

 

 

Kürbissuppe

 

Weitere Informationen zu NOAN und den Produkten erfahrt ihr wie immer auf unserer Homepage. Oder besucht einfach unsere Facebookseite und folgt uns auf Instagram.

 

© Fotos & Text: Catharina Thümling

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Kommentare